Logo Figurentheater Uta Gumm

"Herr Igel und Mister Kangeroo"

Ein Igel trifft auf seinem gemütlichen Sonntagsspaziergang auf ein australisches Känguru. Der Igel möchte einfach nur nett mit ihm plaudern und den Tag genießen. Aber das Känguru prahlt von Australien, dass dort alles viel besser sei. Denn in Australien wäre es viel heißer, und es gäbe dort die schönsten, klügsten und schnellsten Tiere der Welt. Er macht sich über den kleinen, etwas langsamen Igel lustig. Schließlich fühlt sich der Igel so herausgefordert, dass er dem Känguru einen Wettlauf anbietet. Aber zum Glück hat Frau Igel eine gute Idee. Mit einer kleinen List zeigen sie dem Känguru, dass Prahlerei nichts einbringt, auch wenn man „schnelle Beine“ hat…

In dem Stück spricht der australische Mr Kangaroo zum Teil Englisch. Seine Worte werden meist übersetzt, denn Herr Igel spricht kein Englisch. Somit ist das Stück auch für Kinder ab 4 Jahre sprachlich verständlich.

Regie/ Text/ Figuren/ Ausstattung: Uta Gumm

Figurenart: Handpuppe, Stabfiguren

Igel und Kangeroo
Igel und Kangeroo am Hügel
Anmeldung